In dem heutigen Artikel möchte ich dir die Seite http://verhandlung.org/ vorstellen. Da kannst du lernen, was ein Verhandlungstrainer ist und auch gleich nach einem Seminar schauen.

Du willst herausfinden, ob ein Verhandlungstrainer richtig fĂŒr dich ist?

Doch, stelle dir gleich mal die Fragen:

  • Wirst du manchmal mit dem GefĂŒhl alleine gelassen, man hĂ€tte dich ĂŒber den Tisch gezogen?
  • Andere ĂŒbergehen dich, und machen mit dir, was sie wollen?
  • Du fĂŒhlst dich einfach nicht sicher genug oder stark genug, um in einer Verhandlung sicher auf zu treten?
  • Oder, kommt es dir auch so  vor, dass du einfach auch nicht auf gleicher Augenhöhe wahrgenommen wirst?

Dann, solltest du dir die Seite wirklich eindringlich und genau anschauen!

Kann man erfolgreich Verhandeln lernen?

Ja, das kann man! DafĂŒr gibt es einen Verhandlungstrainer!

Auch, wenn dies keine Wissenschaft darstellt, Kommunikation und VerhandlungsfĂŒhrung ist eine kunstvolle Fertigkeit, die man in einem Seminar erlernen kann!

Doch, wie so viele Fertigkeiten, muss erfolgreiches Verhandeln geĂŒbt, und trainiert werden!

Jeder Spitzensportler weiß, dass grandiose FĂ€higkeiten, nicht einfach aus dem Buch gelernt werden können!

Diese mĂŒssen Tag ein Tag aus, geĂŒbt werden, in der tĂ€glichen Welt eingesetzt, und natĂŒrlich auch durch erfahrene Trainer und Seminare, tĂ€glich ergĂ€nzt und optimiert werden, wie z.B. durch einen Verhandlungstrainer.

Was macht ein Verhandlungstrainer in einem Seminar?

In der Regel gibt es immer etwas Theorie, damit man die HintergrĂŒnde, zu einer guten GesprĂ€chsfĂŒhrung verstehen kann.

Das Konkrete gestaltet sich aber in realen praxisnahen Beispielen, und sogar auf der laufenden Kamera aufgenommenen Verhandlungen.

Denn, es ist wichtig, sich im Nachhinein sich selbst anzuschauen, wie man auftritt!

Ähnlich wie aus dem Leistungssport, können so Fehler und SchwĂ€chen analysiert werden.

Was sind die Vorteile einer guten VerhandlungsfĂŒhrung?

Man bekommt sozusagen das Handwerkszeug, um sich zielgerichtet auf zukĂŒnftige Verhandlungen vorzubereiten.

Wichtig ist hierbei, einen ganzen Prozess zu betrachten.

  • Was soll das Ziel sein eines GesprĂ€ches?
  • Wie soll das GesprĂ€ch verlaufen?
  • Was wĂ€re fĂŒr beide Parteien eine vorteilhafte Situation?

Denn, am Ende des Tages, sind es immer zwei Parteien mindestens, die zufrieden gestellt werden sollen.

Ein Verhandlungstrainer kann somit das starke Auftreten schulen. Körpersprache nach vorne bringen, und einem zusĂ€tzlich bewusst machen, wo die StĂ€rken und persönlichen SchwĂ€chen liegen, um bei der nĂ€chsten Verhandlung sicher auftreten zu können, und ĂŒberzeugender zu wirken! (Werbung)

Produktempfehlung